Über den Blog

Bissen fur’s Gewissen wurde im September 2011 als reiner Rezepteblog gegründet, seit einem Relaunch Anfang 2013 widmet sich der Blog auch anderen veganen Themen wie tierversuchsfreier Kosmetik, neuen Produkten, Restaurants, Büchern und Events, so wie allen anderen Themen, die mich persönlich interessieren.

Der Blog dient der Verbreitung und Akzeptanz des veganen Gedanken und dient mir persönlich als Ausdruck meiner Interessen und Freuden. Der Leser soll die hier veröffentlichten Beiträge mit Freude lesen und einen Nutzen für sich finden. Dies versuche ich mit gut recherchierten Informationen, gut überlegten Beitragen, mit Freude gestalteten Fotos und auf Tofu und Seitan geprüften Rezepten zu erreichen.

Bissen für’s Gewissen ist auf zahlreichen Social Media Plattformen vertreten:

FacebookTwitter | Google + | PinterestInstagram

Mediakit/Kooperationen

Bei Interesse an einer Zusammenarbeit sende mir bitte eine Anfrage an angie@bissenfuersgewissen.com

Bei Bedarf lasse ich dir auch gerne ein ausführlicheres MediaKit als PDF zukommen. Die kleinere Version gibt es hier als PDF zum Download (Stand September 2016)

Technik/Ausstattung

Der Blog ist für Chrome Version 53.0.2785.116 m und in der mobilen Ansicht für Android 6.0.1 optimiert 

Ich fotografiere mit einer Nikon D5100, Objektive:

  • Nikkor 50mm/1,8 
  • Nikon AF-S DX Micro-Nikkor 40mm 1:2,8G 
  • Tamron 90mm Macro 

Fotobearbeitung mit Lightroom und Picmonkey.com


Die von mir eingesetzten Grafiken sind entweder selbst erstellt oder wurden bei Theinknest.com oder etsy.com gekauft. 

Mein Blog in den Medien