Rezept

Veganes Osterwichteln 2016 – Anmeldung GESCHLOSSEN!

Hallo ihr lieben potentiellen Osterhasen und Häsinnen! 

Falls ihr euch wundert, ich habe das Osterwichteln von der lieben Carola von Twoodledrum übernommen und ich freu mich sehr darüber. Hoffentlich macht ihr alle mit!

Wer wissen mag, was es letztes Jahr für schöne Nester gab, kann hier nachschauen und sich inspirieren lassen.


Wie funktioniert das Osterwichteln? 

Die Anmeldung läuft bis zum 10.03.2016 GESCHLOSSEN!
Anmelden könnt ihr euch direkt in diesem Post im Anmeldeformular, das ihr unter dieser Zeile sehen solltet (wenn nicht, dann bitte diesen Link nutzen). 

 

 

Powered by Typeform


Das Budget beträgt min. 10 Euro plus Porto

Mitmachen kann jeder! Natürlich auch nicht vegan lebende Menschen und auch aus jedem Land innerhalb der EU, es kann jedoch sein, dass ich keinen Partner für bestimmte Länder finden kann. 

1-2 Tage nach Anmeldeschluss bekommt ihr von mir ein Mail mit den Kontaktdaten des Tauschpartners/der Tauschpartnerin und einem kleinen Fragebogen um Vorlieben, Wünsche, Unverträglichkeiten usw. abzustimmen. Nehmt dann bitte via Mail mit dem Partner/der Partnerin Kontakt auf, schickt euch den ausgefüllten Fragebogen zu und tauscht Adressen aus. 

Falls ihr kein Mail von mir bzw. später eurem/r Tauschpartner/in bekommt, sagt mir bitte Bescheid!

Der Inhalt des Osternestes
Was ihr verschenkt ist eure Sache, aber bitte folgende Regeln beachten:

  • min. 10 € Wert (ohne Porto!) 
  • Alles muss vegan sein, daher kein Fleisch, Fisch, Gelatine, Milchprodukte, Milchpulver, Milchzucker, Eier, echtes Karmin, Bienenwachs, Honig, Wolle, Leder etc. Am besten kauft ihr als vegan deklarierte Produkte/Kosmetik, falls ihr euch (noch) nicht so gut auskennt (viele Aroma-, Farb- und Zusatzstoffe sind nicht auf den ersten Blick als nicht vegan ersichtlich). 
  • Selbst Gebasteltes/Gekochtes/Gebackenes ist natürlich erlaubt, sofern der Tauschpartner es im Fragebogen nicht ausgeschlossen hat. Diese Sachen aber bitte als Extra sehen und nicht in den Wert des Nestes einrechnen. 
  • Nichts Kaputtes, Verdorbenes oder Abgelaufenes. Die Aktion ist nicht dazu gedacht daheim die Schränke auszumisten 😉 

Der Versand
Das liebevoll zusammengestellte Osternest sollte gut verpackt bis spätestens 25.03.2016 bei deinem/er Tauschpartner/in angekommen (am 27.03. ist Ostersonntag). 
 
Wie ihr versendet ist euch überlassen, es empfiehlt sich aber ein Versand als Paket, der nach verfolgbar ist. 
 
Abschluss
Nachdem ihr eurer Osternest bekommen habt, würde ich mich über ein Foto vom erhaltenden Nest freuen! Schickt es mir einfach per Mail. Ich veröffentliche die Fotos in einem Post und auf einem Pinterestboard. Bei Blogger_innen freue ich mich zusätzlich über einen Link zum Post über das Osterwichteln!
 
Überzeugt? Dann meldet euch an und sagt es auch weiter! Ich freu mich über Werbung für das Osterwichteln im Form von Blogposts, Facebookposts usw. Gerne könnt ihr dazu den Banner oben verwenden oder diesen hier für die Sidebar/Facebook und Instagram:
 


Ich freu mich auf eure zahlreichen Anmeldungen! 
 

Das könnte dir auch gefallen.

Keine Kommntare

  • Antworten
    Marron
    18. Februar 2016 at 08:11

    Danke für die tolle Aktion! 🙂 Habe mich gestern Abend schon angemeldet und freue mich jetzt bereits riesig aufs "Päckchentauschen". 😀

    Liebe Grüße!

  • Antworten
    Carola
    19. Februar 2016 at 07:54

    Allein schon wegen des tollen Logos hat es sich gelohnt, die Aktion abzugeben 😀 Danke, dass du weitermachst!
    Liebe Grüße
    Carola

  • Antworten
    Illaris Gondor
    19. Februar 2016 at 14:59

    Bin auch sehr gerne mit dabei.

    Beste Grüße,
    Lisa

  • Antworten
    Sulevia
    24. Februar 2016 at 22:50

    Grad eingetragen – ich freu mich schon 🙂 LG

  • Antworten
    grünartig
    29. Februar 2016 at 09:14

    Juhu – ich habe mich gerade eingetragen und auch deinen wunderschönen Banner in meine Sidebar eingebettet 🙂 Freue mich drauf!

    Viele Grüße

    Jassi

  • Antworten
    Anke
    17. März 2016 at 09:50

    Oh nein, ich habe es total verpasst! Gibt es eine Chance, jetzt noch mitzumachen? Hat sich vielleicht noch jemand so spät gemeldet? Wenn nicht, muss ich wohl auf nächstes Jahr warten…

  • Hinterlasse einen Kommentar