Süßes/ Veganes Rezept

{Rezept} Vegane Topfentaschen mit Himbeerfüllung

Vegane Topfentaschen mit HimbeerfüllungMeine Schwester hat ein tolles Rezept für Topfentaschen gepostet und ich hab am Mittwoch versucht es zu veganisieren und es ist auch ganz wunderbar gelungen. Das war auch wirklich nicht schwer, dank dem Quarkersatz von Hiel, den ich bei der Geburtstagsfeier von Muso Koroni letzten Samstag gewonnen habe. Den Quark bzw. Topfenersatz gibt es in Österreich in Bioläden und in Deutschland bei alles-vegetarisch.de zu kaufen. Du kannst aber auch abgetropften Sojajoghurt oder den neuen Quarkersatz von Alpro nehmen.

Vegane Topfentaschen mit Himbeerfüllung

Vegane Topfentaschen mit Himbeerfüllung

Print Recipe

Ingredients

  • Zutaten Teig
  • 250g Quark bzw. Topfenersatz oder abgetropfen veganen Joghurt
  • 200g Weizenmehl
  • 40g Margarine oder Öl
  • Eiersatz für 2 Eier oder 2 EL Sojamehl
  • 2 EL Staubzucker
  • 1 EL Flohsamenschalen
  • Zutaten Füllung
  • 200g Himbeeren oder anderes Obst
  • 2 EL Zucker
  • 1-2 EL Flohsamenschalen oder Chiasamen.
  • 1 TL gemahlene Vanille
  • Spritzer Zitronensaft
  • Zum Wälzen
  • ca. 200g Semmelbrösel
  • 1 EL Margarine oder Öl
  • 3-4 EL Zucker

Instructions

1

Alle Zutaten für den Teig rasch verkneten und für eine Stunde im Kühlschrank rasten lassen (ich habe ihn die ganze Nacht rasten lassen).

2

Die Margarine in einer Pfanne schmelzen lassen und die Brösel - mit Zucker vermischt - darin anrösten. Für die Füllung die Himbeeren pürieren, alle verbleibenden Zutaten dazu geben und gut vermischen. Durch die Flohsamenschalen bekommt die Mixtur eine Marmeladenähnliche Konsistenz. Eventuell etwas nachzuckern oder mit Zitronensaft abschmecken. Wenn du Chiasamen statt Flohsamenschalen verwendest, lass die Mischung Himbeeren und Chiasamen ein paar Minuten quellen und gib eventuell etwas Wasser dazu.

3

Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen, Auf einer bemehlten Fläche den Teig ca. 0,5cm dick ausrollen. Mit einem Glas oder einer Teigtaschenform Kreise ausstechen. Etwa einen Teelöffel voll Füllung in die Mitte geben, zusammenklappen und an den Rändern fest drücken.

4

Einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen und die Teigtaschen darin 3-5 Minuten ziehen lassen, Sobald sie oben schwimmen sind sie fertig. Die Teigtaschen aus dem Wasser heben, abtropfen lassen und in den Bröseln wälzen.

5

Schmecken warm und kalt sehr gut. Die Reste von der Füllung kann man einfach zu den Taschen dazu essen oder ins Sojajoghurt mischen.

Schmeckt warm und kalt sehr gut. Reste von der Füllung kann man einfach zu den Taschen dazu essen oder ins Sojajoghurt mischen.

Vegane Topfentaschen mit Himbeerfüllung

Alternativ kannst du statt der Obstfüllung vegane Schokocreme einfüllen, auch sehr lecker!

Gutes Gelingen und hab es schön!

Angie

Das könnte dir auch gefallen.

Keine Kommntare

  • Antworten
    Krisi
    15. August 2014 at 09:28

    Oh sehr lecker, tolles Rezept!
    Liebe Grüsse,
    Krisi

  • Antworten
    Jess
    15. August 2014 at 11:59

    Hmmm boah sieht das gut aus! Vielen lieben Dank für das tolle Rezept! 🙂

  • Antworten
    Natalie
    15. August 2014 at 20:41

    Oh, das Rezept ist ja schon daaaa! Ich habe aber mal eine Frage. Den Topven gibt es bei uns glaube ich nicht. Meinst du von der Konsistenz tut es auch über Nacht abgetropfter Sojajoghurt?

    Alles Liebe
    Natalie

  • Antworten
    Melanie
    16. August 2014 at 08:35

    Oh lecker, sieht das toll aus! Das hätte ich heute liebend gerne zum Frühstück verputzt….!
    Liebe Grüße
    Melanie

  • Antworten
    Angie/Bissen für's Gewissen
    16. August 2014 at 18:15

    Hey Natalie!

    Ich würde es mal mit Joghurt versuchen, sollte schon klappen denke ich.

    LG Angie

  • Antworten
    27Anfrieda
    17. August 2014 at 16:59

    Ich bekomme Appetit ….
    Das sieht richtig fein aus! Ein tolles Rezept!

    Schöne Grüße von
    Anfrieda

  • Antworten
    Angie/Bissen für's Gewissen
    19. August 2014 at 05:32

    Update: den Topfenersatz (Qvark) gibt es in DE bei alles-vegetarisch.de zu kaufen 🙂

  • Antworten
    Dennis Xs
    20. August 2014 at 03:59

    Sehr lecker, tolle Fotos!

    Liebe Grüße
    Dennis
    http://www.highqualitybuy.com

  • Antworten
    Avilia
    26. August 2014 at 22:04

    Sieht total lecker aus! 🙂

  • Hinterlasse einen Kommentar