Hauptspeisen/ Rezept

{Rezept} Gemüsepfannkuchen mit Bio-Risotto von Reishunger.de

Obwohl ich Reis wirklich gerne esse, koche ich zu Hause eigentlich nie welchen. Mir fehlt wohl das Talent zum Reiskochen, denn meistens verbrennt er mir oder wird zu weich oder bleibt zu hart. Besonders Milchreis und ich sind keine guten Freunde, dabei schmeckt er mir so gut.

Als ich vom deutschen Onlineshop Reishunger eines ihrer Pakete zum Testen zur Verfügung gestellt bekam, war meine Freude darüber erst gar nicht groß, da ich wieder mit dem einen oder anderen Kochdesaster rechnete. 

Als erstes versuchte ich mich am Risotto Tomate-Basilikum. Die 250g Packung ist fix fertig, man muss nur etwas Öl in einem Topf erhitzen, das Risotto anschwitzen lassen, mit Wein ablöschen und Wasser hinzugeben. Nach ca. 15min ist das Risotto schon servierfertig und reicht für 2 Personen.

Es war einfach zuzubereiten, hat gut geschmeckt und ich habe es tatsächlich geschafft es nicht verbrennen zu lassen 🙂 Dazu habe ich Gemüsepfannkuchen und Salat gegessen.


Rezept für Gemüsepfannkuchen
200g Mehl
150ml Wasser
2 mittlere Tomaten
1/2 Paprika
1/2 Zwiebel
2 TL Backpulver
1 TL süßes Paprikapulver
1 TL Oregano
Salz und Pfeffer
Etwas frische Petersilie 



Zubereitung:
Das Gemüse sehr klein schneiden und die Petersilie hacken.

In einer Schüssel das Mehl mit dem Backpulver und den Gewürzen vermischen. Gemüse und Wasser hinzufügen und gut verrühren. 

Ein paar Tropfen Öl in einer Pfanne erhitzen, 2 EL Teig in die Pfanne geben und jede Seite für ein paar Minuten anbraten.

Reicht für 2 Personen


Das zweite Gericht aus der Box, welches ich gekocht habe, war die Bio Minestrone. Diese hat mich geschmacklich weniger überzeugt, ich fand sie etwas fad. Sehr fotogen ist sie leider auch nicht:


Getestet habe ich die Kennenlern-Box zum Preis von € 9,90. Sie besteht aus:
  • Basmati Reis, 1121 Pusa Basmati aus Indien (200g)
  • Jasmin Reis, Duftreis aus Thailand (200g)
  • Natur Reis, Bio-Tondo Integrale aus Itaien (200g)
  • Bio-Risotto Tomate und Basilikum aus Italien (250g)
  • Bio-Suppe Minestrone aus Italien (110g)





Das Produkt wurde mir vom Hersteller kosten-, und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Meine Meinung wurde davon nicht beeinflusst.



Das könnte dir auch gefallen.

Keine Kommntare

  • Antworten
    Krisi
    5. August 2014 at 07:56

    Hm, sieht sehr lecker aus! Gemüsepfannkuchen, gute Idee für mein Mittagessen;)
    Liebe Grüsse,
    Krisi
    http://excusemebutitsmylife.blogspot.com

  • Antworten
    Stefanie
    5. August 2014 at 18:53

    Die Pfannkuchen klingen lecker und so einfach. Ich werde sie morgen für mich und meine Tochter zum Mittagessen Magen.
    Liebe Grüße
    Stefanie aus dem Kochgarten

  • Hinterlasse einen Kommentar