Süßes/ Veganes Rezept

{Rezept} Gratinierte Pfirsiche mit Chia-Aprikosen-Füllung

Der Herbst ist da, jetzt kann der Ofen wieder ordentlich genutzt werden. Ein wunderbar passendes Rezept von Sachia ist dieses hier:
 

 

 

 

Ein leckerer Nachtisch, schön saftig und fruchtig. Ich hab dazu eine Vanillesoße aus Puddingpulver und Sojamilch gemacht und mit etwas Zimt bestreut. Hat etwas fast weihnachtliches und schmeckt warm am besten! 

 

1 Portion enthält durchschnittlich:
887 kJ (212 kcal); 3,6 g EW; 23,9 g KH; 8,5 g F; 6,1 g Ballaststoffe; 0 mg Cholesterin; 2 BE
Variante:
Statt Pfirsiche können auch Pflaumen oder kleine Äpfel verwendet werden. Dabei die Backzeit gegebenenfalls anpassen.
 
 

Das könnte dir auch gefallen.

Keine Kommntare

  • Antworten
    Ariana Röthlisberger
    24. September 2013 at 06:55

    Das Rezept sieht richtig lecker aus und hört sich gleichzeitig noch sehr gesund an 🙂 Ich habe es mir direkt einmal abgespeichert. Ausserdem wollte ich Dir noch ein Kompliment zu Deinem Blogdesign machen – das gefällt mir total gut!
    Liebe Grüsse
    Ariana

  • Antworten
    dancing-muffin.blogspot.de
    25. September 2013 at 14:19

    Dein Blog ist Klasse,bin seit einigen Wochen Veganer und suche tolle Ideen.Fleisch hab ich schon lange nicht mehr auf meinem Speiseplan.Ich komme gerne wieder.
    Liebe Grüße,Ulli

  • Antworten
    Ronja
    25. September 2013 at 17:43

    Alleine wie der Rezeptname schon klingt, herrlich und es sieht sooo gut aus 🙂
    Lg Ronja

  • Hinterlasse einen Kommentar

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen