blogevent/ Gewinnspiel/ Rezept/ Süßes

{Blogevent} „Wollen wir doch Kuchen essen!“ + Gewinnspiel

Happy Bloggeburtstag to me, Happy Bloggeburtstag to me!!!! 

Ganze 2 Jahre ist mein lieber Blog diesen September geworden, ich weiß das genau Datum nicht, ich schau auch nicht extra nach – ok, ich hab doch nachgesehen, es war am 06.09. und mein erster Post war ein Rezept für Hokkaido-Zucchini-Risotto, brr, was für ein appetitliches Foto – und ich finde, das schreit nach einem großen Blogevent mit vielen schönen Preisen!

Und was könnte besser als Kuchen zu einem Geburtstag passen? Eben, nichts, darum gibt es Kuchen, ich will Kuchen – gerne in Echt, virtuell nehme ich sie aber auch 😀

„S’ils n’ont pas de pain, qu’ils mangent de la brioche! Wenn sie kein Brot haben, sollen sie doch Brioche essen!“

Hat sie es oder hat sie es nicht gesagt, das Fräulein Marie Antoinette? Vermutlich nein.
Darum und auch weil ich mit historischen Zitaten immer etwas vorsichtig bin, habe ich den Spruch für mein Blogevent ein wenig abgewandelt.

 

Blogevent verlängert bis 18.10.2013!!

Was?
Backe einen wunderbaren, veganen Kuchen (oder auch Muffin, Küchlein, Cookie, etc) fotografiere das fabelhafte Ergebnis und teile das Rezept mit mir. 

Wie?
Schreibe einen Post über den Kuchen und verlinke diesen Post darin, trage deinen Link dann als Kommentar unter diesem Beitrag ein. 

Du hast keinen Blog? Dann schick mir Foto und Rezept per Mail an salka@bissenfuersgewissen.com

Teilnehmen kann jeder aus Österreich, Deutschland und der Schweiz und der über 18 Jahre alt ist oder eine Einverständniserklärung der Eltern hat.

Bitte keine Archivbeiträge!

Es gibt keine Vorgaben welche Art Kuchen es sein oder wie er aussehen soll, aber passend zu Marie Antoinette wären Klimbim und Opulenz sehr schick! Einzige Bedingung: vegan muss das Rezept sein!

Was gibt es zu gewinnen?
Wer bäckt benötigt Backsachen. Darum gibt es passende Pakete von Veganbag und Haas. Vielen Dank für die Unterstützung!

Da es 2 Kochschürzen zu gewinnen gibt, hab ich mich selbst vor die Kamera gewagt und ein bisschen gemodelt 😀


Der erste Platz erhält ein Backpaket von Veganbag mit selbstgenähter Kochschürze von Chefin Petra und vielen Produkten von Biovegan und Soyatoo, sowie ein Paket von Haas (siehe unten)


Die 3 ersten Plätze erhalten alle je
 1 Paket von Haas mit Kochschürze

Wer gewinnt?
Am 19.10. werde ich alle eingelangten Rezepte in einem Post veröffentlichen und ab dann bis zum 25.10. können alle Teilnehmer für ihre 3 Favoriten per Mail abstimmen. Am 26.10. werden die Gewinner_innen gekannt gegeben und per Mail benachrichtigt. 

Zur Einstimmung gibt es von mir zuckersüße, kleine Marie Antoinette Küchlein.

 


Der Kuchen ist eher trocken und eignet sich gut um in der Mitte aufgeschnitten und mit Marmelade gefüllt zu werden und abschließend mit Schokoguss oder Rollfondant überzogen zu werden.

Wer ihn saftiger mag gibt noch ca. 100ml Öl dazu.

Ich freu mich auf viele, leckere Rezepte. Also back‘ Schüsselchen und Mixer aus und schmeiß‘ den Ofen an!

Nimm einen Button mit:

 


Das könnte dir auch gefallen.

Keine Kommntare

  • Antworten
    strawberryred
    16. September 2013 at 07:17

    Ein schönes Motto hast du dir da ausgesucht! Und ich hab auch schon sofort die passende Idee gehabt, damit es wenigstens ein wenig opulent wird. Jetzt muss ich nur noch mal etwas Zeit zum Backen finden aber ich denke das wird nächste Woche 😀

    Liebste Grüße
    strawberryred

  • Antworten
    Frau Schulz
    16. September 2013 at 07:23

    Wow, sexy Hexi, Angie! 🙂
    Das Motto ist wirklich klasse und ich werde gerne einen (womöglich unanständig opulenten) Kuchen für dich backen!

  • Antworten
    Salka
    16. September 2013 at 07:39

    Hahaha, danke 😀
    Bringst mir den Kuchen dann auch mit? *liebschau*

  • Antworten
    Salka
    16. September 2013 at 07:39

    Danke! 🙂
    Freu mich schon auf deinen Beitrag, ach, ich bin soo gespannt!

    LG Angie

  • Antworten
    Isabel
    16. September 2013 at 12:02

    Herzlichen Glückwunsch zum Blog-Geburtstag!!
    Das ist ein schöner Anlass selbst mal wieder den Ofen anzuwerfen, ich werde mir etwas überlegen. 🙂

    LG Isabel

  • Antworten
    Salka
    16. September 2013 at 17:54

    Danke 🙂
    Oja, teilnehmen bitte – ich freu mich!

  • Antworten
    strawberryred
    16. September 2013 at 18:39

    Das freut mich auch 😉 Ich hoffe nur, dass es mir auch gelingt!!! Das wird wohl das größte Problem, aber ich gebe mir Mühe!

    Solche To-Do-Listen sind echt toll. Ich werde ja sicher auch nicht alles erfüllen, aber deswegen hab ich auch die Regel eingeführt, wenn ich etwas nicht schaffe, müssen 25€ ins Sparschwein. Also hat das ganze immer einen positiven Effekt! 😉
    Ich habe mir ein Grafiktablett von Bamboo gekauft in Größe A5 (nimm lieber nicht kleiner, sonst tut dir schnell die Hand weh). Ich bin damit auch sehr zufrieden und tüftele schon an einem neuen Header. Hat sich also bis jetzt auf jeden Fall gelohnt und kann ich nur weiterempfehlen. Für den Preis ist es auch ok. Andere Marken kosten teilweise ganz schön viel!
    Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen 🙂

    Liebste Grüße
    strawberryred

  • Antworten
    Cookies&Style
    17. September 2013 at 06:06

    Oh yeah, da bin ich aber sowas von dabei! Kuchen geht immer und vor allem im Moment möchte ich in Schokolade baden!
    Ich überleg mir was, du darfst gespannt sein!

    LG,
    Cookies

    PS: auch gute Besserung!!

  • Antworten
    GoGreenEatClean
    17. September 2013 at 06:14

    ALLES GUTE ZUM GEBURTSTAG!! Ich werd mir sofort ein Rezept raus suchen für das Fräulein Antoinette.
    Ich mag deinen Blog übrigens sehr!!!
    GLG

  • Antworten
    Anonym
    17. September 2013 at 07:24

    Hi, die Schürzen hast du toll in Szene gesetzt!
    Viel Spaß uns allen bei diesem Blogevent – bin schon auf tolle Rezepte gespannt und natürlich auch, wer den 1. Preis gewinnt :o)
    LG Petra (veganbag)

  • Antworten
    Cookies&Style
    17. September 2013 at 14:23

    Ohhh, ich glaub ich hab eine Idee!!!! 😀

  • Antworten
    Pamiii
    17. September 2013 at 17:01

    wie schön, dass ,man sch endlich mal siiiieht (: nicht nur liest.
    das gefällt mir. ich wünsch mir mehr davon 😀

    kuchen..kuchen.
    ja mhm. kuchen is geil 😛
    aber leider hat mich ein freund zu einer sugarfree aktion bewegt..und wir sind schon fast 2 tage (hahahaha..das grenzt an detox, oder?^^) zuckerfrei.

    ich werd aber schaun. letztens sind mir doch irgendwelche cupcakes in die hände gefallen die ohne zucker waren. vielleicht werden die weniger opulent, aber mal schaun 😛

    ich werd sehen was sich machen lässt und ob ich zeit finde (:

    alles liebe,
    pami (die noch immer ned auf deine mail geantwortet hat..schande auf mein haupt..sorry 😀 )

  • Antworten
    Culinaria Ungaria
    18. September 2013 at 07:05

    Herzlichen Glückwunsch zum Blog-Geburtstag! Eine tolle Idee, bei diesem Wetter sehnt man sich nach etwas Süßes! Ich habe schon jede Menge Ideen!!

    Du siehst übrigens gut aus, und dein Kuchen ebenfalls!

    Liebe Grüße, Krisz 🙂

  • Antworten
    Anonym
    18. September 2013 at 22:15

    du solltest definitiv eine karriere als kochschürzenmodel anstreben, weil wer sonst könnte solche umbindkittel ins rechte licht rücken. ich schick dir einen hildegard von bingen kuchen weil die hildegard war die reinkarnation von der armen marie, die zu unrecht als dumm und überdreht abgestempelt wurde. die hildegard war nicht ganz vegan, hat aber kuhmilch auch abgelehnt, damals schon. stattdessen setze sie auf schaf und ziege.

    besten gruß georg aurelius

  • Antworten
    Salka
    22. September 2013 at 08:06

    Danke und Yeah! Freu mich, wenn du mitmachst.
    LG Angie

  • Antworten
    Salka
    22. September 2013 at 08:07

    JUHU! Ich freu mich total auf deine Idee. Wie aufregend 🙂

    LG Angie

  • Antworten
    Salka
    22. September 2013 at 08:08

    Huhu Petra!

    Danke, ich hab mein bestes versucht 🙂

    LG Angie

  • Antworten
    Salka
    22. September 2013 at 08:15

    Das muss ich mir noch überlegen, muss ich mich ja jedesmal aufbrezeln, damit mir kein Leserchen vor Schreck vom Sessel fällt, wenn er mich sieht 😉

    Kuchen geht auch sugarfree, Birkenzucker oder Agavendicksagt zum Beispiel. Oder du backst einen mit Zucker und isst ihn einfach nicht, sondern bringst ihn mir vorbei, hehe

    Würde mich soooo freuen, wenn du mitmachst!

    LG Angie
    PS: Jaaaa, ich wart noch auf ein Mail, aber keine Sorge, ich kann warten, bin ja selbst nicht die schnelle Schreiberin

  • Antworten
    Salka
    22. September 2013 at 08:17

    Dankeschön, ach, ich mag Komplimente 😀
    Freu mich auf deinen Beitrag!

    LG Angie

  • Antworten
    Salka
    22. September 2013 at 08:20

    Herr Aurelius, du solltest dir endlich Gedanken über eine Bloggerkarriere machen 😉 Mein Angebot steht noch! Und falls ich tatsächlich Kochschürzenmodel werde, wirst mein Agent, ja? 😉

    Freu mich auf deine Kuchenkreation
    Hab es schön!
    Angie

  • Antworten
    Petzi G
    27. September 2013 at 20:48

    Hallo Angie!
    Hier ist meine Torte für Marie Antoinette:
    http://petzig.blogspot.co.at/2013/09/marmorierte-joghurttorte-fur-marie.html
    Hoffe, sie gefällt Dir! Lecker ist sie jedenfalls!
    lg und schönes Wochenende!
    Petzi

  • Antworten
    Katharina
    6. Oktober 2013 at 07:41

    Super, dass du das Event verlängert hast. Will nämlich auch noch unbedingt mitmachen 🙂
    Liebe Grüße!

  • Antworten
    Nini und ihre Freunde
    11. Oktober 2013 at 14:18

    Juhu, es gibt eine Verlängerung! Vielleicht schaffe ich es ja dann doch noch!

    LG,

    Nini

  • Antworten
    Mama Mia
    13. Oktober 2013 at 06:40

    Soooo… da bin ich doch schwuppdiwupp noch schnell dabei bei deinem schönen Event. 😀
    Danke fürs erinnern 😉
    Und zwar mit Marzipan-Haselnuss-Cookies.
    –> Hier:
    http://dermamamia.blogspot.co.at/2013/10/marzipan-haselnuss-cookies-fur-blogevent.html
    Ich wollte was mit Marzipan machen und hoffe es gefällt Euch und inspiriert zum Nachbacken!
    GLG, MamaMia

  • Antworten
    Frau Schulz
    14. Oktober 2013 at 18:24

    Liebste Angie,

    ich hab's geschafft: Ein Birnen-Marzipan-Kuchen wartet auf die Kochschürze 😉
    Ich hoffe, ich habe deinen Geschmack getroffen – auch wenn der Kuchen nicht durch opulente Deko besticht, so schmeckt er doch ganz und gar Königlich!
    http://frauschulzwirdvegan.blogspot.de/2013/10/dann-wollen-wir-doch-kuchen-essen.html?m=1

    Allerliebste Grüße
    Frau Schulz

  • Antworten
    Frau Schulz
    14. Oktober 2013 at 18:27

    P.S.: ich habe leider immer noch kein Internet & kann den Link weiter oben nicht per Smartphone eintippen. 🙁 kannst du das für mich machen? 🙂

  • Antworten
    Verboten gut
    15. Oktober 2013 at 04:33

    Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag … ich hab Dir was gebacken:
    http://verbotengut.blogspot.de/2013/10/veganer-schoko-bananenkranz.html

    LG Kerstin

  • Antworten
    xiaoying
    15. Oktober 2013 at 07:28

    Hallo,
    hab doch noch mitgemacht 🙂
    hier mein Beitrag :
    http://kolnlsluml.blogspot.co.at/2013/10/blogevent-wollen-wir-doch-kuchen-essen.html
    Wie funktioniert das eigentlich mit diesem Button? Danke für die Hilfe schonmal und
    alles Gute und hoffen wir, dass bis 18ten noch einige mitmachen !

  • Antworten
    Salka
    15. Oktober 2013 at 10:50

    Danke für deinen Beitrag, ich hab ihn oben als Link eingefügt 🙂

  • Antworten
    Salka
    15. Oktober 2013 at 10:51

    Ja, bitte unbedingt! 🙂

  • Antworten
    Salka
    15. Oktober 2013 at 10:51

    Das würde mich sehr freuen!

  • Antworten
    Salka
    15. Oktober 2013 at 10:51

    Danke für deinen Beitrag. Marzipan ist immer eine tolle Sache! 😀

  • Antworten
    Salka
    15. Oktober 2013 at 10:56

    Der Linkbutton oben geht nicht mehr, war nur bis 07.10. freigeschalten. Ich werde am 19.10. alle Beiträge in einem Post sammeln, ist also kein Problem.

    Freu mich sehr, dass du mitgemacht hast, klingt superlecker!

  • Antworten
    Salka
    15. Oktober 2013 at 10:56

    Oh wie toll, danke!

  • Antworten
    Salka
    15. Oktober 2013 at 10:57

    Super, danke! Der Linkbutton geht nicht mehr, war nur bis 07.10. freigeschalten. Aber ist kein Problem, es wird dann eh einen Sammelpost geben mit allen Beiträgen!

  • Antworten
    lagusterina
    16. Oktober 2013 at 08:39

    Jipieh! Dank Verlängerung schaff ichs auch noch!
    Für Jeden der es herbstlich und mohnig mag, ist dieser Kuchen sicherlich königlich! 😉
    http://lagusterina.wordpress.com/2013/10/16/mohn-apfel-streuselkuchen/

    Alles Liebe
    LaGusterina

  • Antworten
    Salka
    16. Oktober 2013 at 08:41

    Yeah, freut mich, dass du mit dabei bist 😀
    Mohn mag ich total gerne, klingt super!

  • Antworten
    Jessi
    16. Oktober 2013 at 09:39

    Hallöle,

    ich bin auch dabei!!!
    http://beveggie-goingvegan.blogspot.de/2013/10/geburtstagskuchen.html

    Weiss nicht mehr, ob ich irgendwo schon mal gratuliert habe, falls nicht, mach ich das jetzt:
    Happy Birthday, mach weiter so, bleib so wie du bist!
    Ich mag deinen Blog sehr!

    Grüßle, Jessi

  • Antworten
    Salka
    16. Oktober 2013 at 10:44

    Supi! Danke für deinen Beitrag 🙂

  • Antworten
    küchen fee
    16. Oktober 2013 at 14:12

    Hallo Angie,
    eine tolle Idee für dein Gewinnspiel ich finde Marie Antoinette einafch toll, da hab angefangen zu grübeln und mich an die Arbeit gemacht.

    http://veganekochlust.blogspot.it/2013/10/dann-wollen-wir-doch-kuchen-essen.html

  • Antworten
    aviliasway
    17. Oktober 2013 at 14:39

    Hallo Angie,

    Tolle Idee und herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag 🙂
    Hab dir auch ne Kleinigkeit gebacken:
    http://aviliasway.wordpress.com/2013/10/17/avilias-rezept-feigen-macadamia-cakes-mit-weisem-schokouberzug/

    Liebe Grüße,
    Avilia

  • Antworten
    Ahnungslose Wissende
    17. Oktober 2013 at 21:45

    Hui, dann komme ich mal keuchend auch noch um die Ecke geflitzt und gratuliere zum Blog-Geburtstag 🙂

    Hier meine Cupcakes für dich:
    http://ohnemit.blogspot.de/2013/10/vegane-apfelgestrudelte-cashew-cupcakes.html

    Liebe Grüße und purzel gut in den Freitag 🙂

  • Antworten
    Cookies&Style
    18. Oktober 2013 at 07:19

    Ich habs auch endlich geschafft!

    http://cookiesandstyle.blogspot.co.at/2013/10/dann-wollen-wir-doch-kuchen-essen-eine.html

    Alles Liebe,
    Cookies

  • Antworten
    woszumessn
    18. Oktober 2013 at 12:59

    huhu:) von mir natürlich auch alles gute zum 2. bloggeburtstag!
    dafür hab ich meine veganen rezepte durchforstet und ziemlich verrückte chocolate avocado cupcakes gebacken – waren aber wahnsinnig lecker, yay:)
    http://woszumessn.blogspot.de/2013/10/giftgrune-avocado-cupcakes-verruckt.html
    eigentlich wollte ich ja erst supertuffige petits fours machen, aber da hätte ich gegen deine superhübschen kleinen törtchen sowas von abgestunken, dass ich mir lieber ein anderes kleines gebäck rausgesucht habe;)
    grüßle, sabine

  • Antworten
    Natalie
    18. Oktober 2013 at 17:41

    Hi Angie,

    schade, irgendwie habe ich das überlesen und jetzt ist es schon zu spät! Dabei wäre das genau mein Thema gewesen 🙂
    Allerdings wünsche ich dir natürlich auch so alles Liebe zum Blog-Geburtstag!

    Alles Liebe
    Natalie

  • Antworten
    Jess
    18. Oktober 2013 at 20:48

    Hallo Angie! Alles gute zum Blog Geburtstag! Ich hoffe ich bin noch "pünktlich". http://cookie-ninja.de/lasst-sie-kuchen-essen/
    Alles liebe!
    Jess

  • Antworten
    Salka
    19. Oktober 2013 at 16:42

    Freut mich, dass du es noch geschafft hast und Danke!

  • Antworten
    Salka
    19. Oktober 2013 at 16:44

    Beim nächsten Mal dann 🙂

  • Antworten
    Salka
    19. Oktober 2013 at 16:45

    Uhhh, wie toll. Danke! Die Petit Fours hätte ich aber auch zu gern gesehen (und gekostet).

  • Antworten
    Salka
    19. Oktober 2013 at 16:45

    Freu, freu, freu! Toll, dass du es noch geschafft hast.

  • Antworten
    Salka
    19. Oktober 2013 at 16:46

    mhmhhh, die klingen lecker! Danke 🙂

  • Antworten
    Salka
    19. Oktober 2013 at 16:46

    Yummy, wie toll die sind! Danke schön 🙂

  • Antworten
    Salka
    19. Oktober 2013 at 16:47

    Freu mich, dass du mitgemacht hast!

  • Hinterlasse einen Kommentar